Das war der Spaghettiplausch 2017 in Worten

Flyer Spaghettiplausch 2017
13. März 2017
Marschmusik über Marschmusik
10. Juli 2017
Alle anzeigen

Heiz Zurbrügg hat für euch unsere Drumshow und den Spaghettiplausch zusammengefasst:


Hallo Zusammen

Die Drum-Show und der Spaghetti plausch 2017 gehören bereits der Vergangenheit an und wir können auf zwei erfolgreiche Abende zurückblicken. Beide Gastvereine, der TV Frutigland und Langental, sorgten mit ihren Darbietungen für sehr viel Humor und Abwechslung und mit ihrem Programm passten sie genau in unser Unterhaltungskonzept.
Nebst den beiden Vereinen bekam ich aber auch sehr viele positive Rückmeldungen zu den Auftritten der Juniorband und Crazy Drummers.
Nebst den Konzerten wurde aber auch immer wieder der Anlass als Ganzes positiv gewertet. Nicht nur für Ohren wurde etwas geboten, dank den tollen Bildern und Lichteffekten kamen auch die Augen nicht zu kurz. Nicht vergessen darf man natürlich die Pizzas, Spaghetti und das delikate Dessertbuffet. Einmal mehr einmalig, was da aus den Pfannen, Backofen und Schüsseln gezaubert wurde. Wenn jemand hungrig nach Hause ging, war ihm nicht zu helfen.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei:

  • Beim TV Frutigland und Langental für ihre tolle Unterhaltung
  • Allen Anfängern und Mitgliedern der Juniorband für ihren Einsatz und das abwechslungsreiche Programm
  • Den Crazy Drummers für ihren Einsatz auf und neben der Bühne
  • Dem Küchenteam für die Organisation und Herstellung des Essens am Freitag und Samstag
  • Den Helferinnen und Helfern im Service, hinter dem Kuchen- und Getränkebuffet, im Office, an der Bar oder beim Einrichten und Abräumen der Halle
  • Allen, die etwas zum imposanten Dessertbuffet beigetragen haben
  • Den Sponsoren und Gönnern
  • Allen, die sonst irgendetwas zum Gelingen des Anlasses beigetragen haben.

Ein spezieller Dank möchte ich euch und den Musikvereinen Linden, Röthenbach, Heimenschwand und Eggiwil für das tolle Geschenk aussprechen. Eine super Idee, die Uhr gefällt mir sehr gut. Die Küchen-Uhr beim Esstisch musste schon am Sonntag der Trommel-Uhr Platz machen.

Ich wünsche euch allen eine schöne Woche.
Liebe Grüsse
Heinz Zurbrügg


Bilder, Videos und Musik zum Anlass folgen, sobald wir alles gesammelt und aufbereitet haben. Neben fast 10 Stunden Videomaterial sind auch 5 Stunden Ton und gegen 1000 Bilder bereits zusammengekommen. Das dauert etwas dieses alles durchzuarbeiten und wir werden nach und nach euch diese hier hochladen! Schaut also bald mal wieder rein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.